After Works – warum machen wir das eigentlich?

Branchenkollegen und Kunden gleichzeitig einladen – für viele eine etwas befremdliche Angelegenheit. Holt man sich da nicht willentlich die Konkurrenz ins Haus? Ist es für uns in Ordnung, wenn sich unsere Kunden mit anderen Agenturen unterhalten und wir damit auch noch Arbeit haben? ABER KLAR! 

Unsere Philosophie war schon immer: Kommunikation und persönlicher Austausch ist alles  – und wirklich jeder kann dazu beitragen. Sei es die Meinung eines Kollegen zu einem aktuellen Problem, die Vermittlung eines Kontaktes, der einem Kunden hilft oder das Einbeziehen von branchenverwandten Dienstleistern – all das sind wertvolle Momente, die langfristig Wirkung zeigen. Oder, wie Alice es auch in ihrem Beitrag über 50 Jahre BVPA geschrieben hat: 

Ich bin fest davon überzeugt, dass zusammen Feiern bzw. gesellig Zusammensein die Grundlage für ein gutes Miteinander ist. Sich gegenseitig in den Rücken zu fallen, obwohl man eigentlich gemeinsame Ziele verfolgt, wird nach einem gemeinsamen netten Abend doch deutlich schwieriger.

Aus diesem Grund finden nun seit dem 21.4.2011 unsere After Work Veranstaltungen statt. Oft hören wir auch: “So viel Aufwand, lohnt sich das?” oder “Mir wäre die ganze Vorbereitung ja schon zu viel.” Ja, das sind naheliegende Gedanken.
Aber: Uns macht es einfach riesig Spaß und auch im Team ist die Vorbereitung kein lästiges Übel, sondern steigert nur die Vorfreude auf einen schönen Abend! Mittlerweile sind wir dabei so eingespielt, dass alles in kurzer Zeit erledigt ist. Intern genießen wir dann die Minuten, bevor es losgeht – es ist ja auch jedes Mal wieder spannend, wer uns besuchen wird! 

After Work und PICTAday-Warm-Up am 22.4.2020 ab 18 Uhr

Auch in diesem Jahr setzen wir eine schöne Tradition fort und begrüßen am Abend vor dem PICTAday wieder jeden, der sich der Branche verbunden fühlt: 

  • Agenturkolleg*innen
  • Kund*innen
  • Fotograf*innen
  • Dienstleister
  • Kooperationspartner
  • Bildfreund*innen

Wir freuen uns auf Euren Besuch! 

Zur kostenlosen Anmeldung könnt Ihr unsere Facebook-Veranstaltung nutzen oder einfach eine kurze Mail an rauch-wendlinger@interfoto.de schicken. 

Einige Impressionen aus den letzten Veranstaltungen, die Euch hoffentlich Lust darauf machen, beim nächsten Termin dabei zu sein! 

Vorheriger Beitrag
Bildbetrachter: Professionelle Bildverwaltung in der Bildredaktion
Nächster Beitrag
GEMEINSAM UM DIE (BILD-)WELT

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü