Externe Bildredaktion beauftragen – wie funktioniert das?

In jeder Bildredaktion kann es mal zu Engpässen kommen: Ungeplant aufwändige Projekte, große Bildvolumen und enge Deadlines sorgen dann plötzlich für Stress. Gut, wenn Sie dann jemanden in der Hinterhand haben, der schnell und unkompliziert ein paar Aufgaben übernehmen kann! 

Die Visual Experts Interfoto sind mit einem hoch qualifizierten und erfahrenen Team schon seit vielen Jahren für unterschiedlichste Verlage und Unternehmen als externer Dienstleister rund um die Bildbeschaffung und Rechteklärung tätig. 

Warum sich das auch für Sie lohnt? 

Weil wir… 

  • … Medienprofis für visuellen Content sind
  • … jahrzehntelange Erfahrung im Handling von sensiblen Daten haben
  • … über bestes Know-how über Marktgegebenheiten und -anforderungen verfügen
  • … über 60 Jahre Vertriebserfahrung als Fotoagentur vorweisen können
  • … eine hohe Expertise im Verhandeln von Bildrechten und der Analyse der benötigten Bildrechte haben
  • … alle Spezialisten für die einzelnen Aufgabenstellungen unter einem Dach haben
  • … vertrauensvoll, professionell, schnell und zuverlässig sind
  • … als inhabergeführtes Unternehmen kurze Entscheidungswege und hohe Flexibilität bieten können

Wenn Sie sich jetzt fragen sollten, bei welchen Tätigkeiten wir Sie im Detail unterstützen können und wie das Briefing dafür ablaufen muss – das haben wir hier zusammengefasst.

Bildrecherche: Leistungen & Briefing

Hier macht uns wirklich keiner etwas vor: Wir verwalten seit vielen Jahrzehnten ein eigenes Bildarchiv mit einem Volumen von über 10 Millionen Bildern – wenn es also darum geht, in riesigen Datenbergen genau das richtige Bild zu finden, sind Sie bei uns in den besten Händen. Wir suchen weltweit für Sie nach den geeigneten Motiven und präsentieren Ihnen unsere Fundstücke in einem webbasierten Auswahl-Tool. Praktisch, übersichtlich und schnell.


Bildbeschaffung: Leistungen & Briefing

Auch hier behalten wir den Überblick: Für jedes Projekt haben wir das Budget im Griff, führen Honorarverhandlungen, bestellen die Feindaten und erledigen zudem auch noch alle anfallenden administrativen Arbeiten.

BildRechteklärung: Leistungen & Briefing

Sicherheit auf ganzer Linie: Wir prüfen nicht nur, welche Rechte Sie tatsächlich benötigen, sondern auch, ob Lizenzen korrekt ausgestellt sind oder Rechte Dritter betroffen und zu klären sind. Auch für den Fall, dass Sie bereits Lizenzen erworben haben, diese aber – zum Beispiel für eine internationale Lizenzausgabe oder ein größeres Rechtepaket – erweitert werden sollen, treten wir gern in Aktion. Alle erforderlichen Nutzungsrechte und Genehmigungen werden von uns eingeholt, gesammelt und für jedes Projekt an Sie übermittelt.

Referenzen gewünscht? Bitteschön! 

RECHTEKLÄRUNG für CORNELSEN SCHULBUCHVERLAG:
 

»» Umfang: 5.000 Motive in einem Jahr

»» Projekt: Rechteklärung für neue Schulbücher, Übernahme von Bildmotiven aus veralteten Schulbüchern in neue, zum Teil digitale Werke

»» Leistungen: Klärung von Rechten Dritter, Prüfung von Büchern nach eventuellen Problemen mit Modelrelease, Propertyrelease, Künsterrechten, Persönlichkeitsrechten; Urheberrecherche, Kontaktaufnahme mit den Urhebern, Lizenzverhandlungen, Honorarverhandlungen, Abschluss neuer Nutzungsvereinbarungen; Dokumentation und Übermittlung aller Daten an den Verlag

BILDBESCHAFFUNG UND RECHTEKLÄRUNG für EDITION ATLAS:

»» Umfang: 180 Produkte mit jeweils unterschiedlicher Anzahl von Motiven

»» Leistungen: Bildbeschaffung und Rechteklärung für Druckerzeugnisse; Rechteklärungen von vorhandenen alten Abbildungen, Urheberrecherche, Kontaktaufnahme mit den Urhebern, Lizenzverhandlungen, Honorarverhandlungen, Lizenzvertrag mit dem Urheber erstellen; ergänzende Neu-Recherche bei Agenturen und Fotografen; Übermittlung aller Informationen an den Verlag

RECHTEKLÄRUNG für DROEMER KNAUR VERLAG:

»» Umfang: 10 Buchprojekte im letzten Jahr

»» Projekt: Rechteklärung von Bildern und Grafiken für neue Buchprojekte 

»» Leistungen: Klärung von Rechten Dritter;
Urheberrecherche, Kontaktaufnahme mit den Urhebern, Lizenzverhandlungen, Honorarverhandlungen, Abschluss neuer Nutzungsvereinbarungen; Dokumentation und Übermittlung aller Daten an den Verlag

RECHTEKLÄRUNG für WESTERMANN Verlag:

»» Umfang: 20.000 Bildmotive innerhalb von zwei Jahren

»» Leistungen: Rechteklärung für neue Schulbücher, Übernahme von Bildmotiven aus veralteten Schulbüchern in neue, zum Teil digitale Werke; Urheberrecherche, Kontaktaufnahme mit den Urhebern, Lizenzverhandlungen, Honorarverhandlungen, Lizenzvertrag mit dem Urheber erstellen;

»» Übermittlung der Infos an den Verlag

»» Projektbesonderheiten: Die Quellen waren hauptsächlich private Urheber oder Institutionen. Erstere sind oft schwer ausfindig zu machen, letztere haben meist keine konkreten Ansprechpartner für dieses Thema. Beide sind zudem nicht erfahren in der Vergabe von Bildlizenzen. Deshalb besonders beratungsintensive Tätigkeit.

 

Sie brauchen Unterstützung bei einem Projekt? Sprechen Sie uns gern unverbindlich an! 

Weitere Arbeitsbeispiele: 

 

Daily Work: Bildredaktion für “In Deutschland unterwegs 2021”

 

Daily Work: Bildredaktion

 

Vorheriger Beitrag
9 beliebte Ausreden, wenn man keine Nutzungsrechte geklärt hat
Nächster Beitrag
Amazing Aerial: Besser von oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü